CSD Sachsen-Anhalt

Homo- Trans- und Bi-phobie ist ein globales Problem, welches nicht nur in den Großstädten, sondern auch in ländlichen Regionen statt findet. In vielen Städten konnte durch die Pride-Bewegung bereits ein hohes Maß an Akzeptanz, Toleranz und Respekt erreicht werden. Dennoch erleben viele Teile unserer Community, vor allem in ländlichen Regionen, weiterhin Ausgrenzung und Diskriminierung. Aus diesem Grund wurde der Christopher Street Day Sachsen-Anhalt e.V. gegründet. Ziel ist queere Sichtbarkeit in den ländlichen Raum von Sachsen-Anhalt zu bringen und somit für Toleranz, Vielfalt und Respekt einzustehen. Darüber hinaus sind wir Werbeplattform für große und kleine Community-Angebote, sowie deren Organisator*innen. Gemeinsames Empowerment für die LGBTIQ* Community.

Der PrideHub dient hier als Ort der Vernetzung und des Austausches.





Nachrichten

Guten Tag, liebe Gäste* der CSD Gala Sachsen-Anhalt, mein Name ist Jenny Rasnov, und ich bin stolz darauf, mich als Ansprechperson und Beauftragte für Queere Bildung und trans Beratung des […]
Liebe Community, Wir sind überglücklich, heute offiziell unseren Projektstart bekannt zu geben! 🚀 Am Tag der Arbeit beginnt unser Projekt “QueerTogether”, das darauf abzielt, queere Kinder und Jugendliche in ländlichen […]
Morgen beginnt unsere mit Spannung erwartete Klausurtagung 2024! Der gesamte Vorstand des CSD Magdeburg e.V. und des Christopher Street Day Sachsen-Anhalt e.V. sowie einige Beauftragte aus Sachsen-Anhalt werden sich auf […]

Wie tolerant ist Deutschland?

Findest du CSD-Demos gut?

Frauen
0
Männer
0

Das Meinungsforschungsinstitut Norstat befragte 1.023 repräsentativ ausgewählte Frauen und Männer in Deutschland.

Wie tolerant ist Deutschland?

Finden öffentlichen Austausch von Zärtlichkeiten zwischen homosexuellen Frauen als “unangenehm”.

Frauen
0
Männer
0

Das Meinungsforschungsinstitut Norstat befragte 1.023 repräsentativ ausgewählte Frauen und Männer in Deutschland.

Wie tolerant ist Deutschland?

Finden öffentlichen Austausch von Zärtlichkeiten zwischen homosexuellen Männern “unangenehm”.

Frauen
0
Männer
0

Das Meinungsforschungsinstitut Norstat befragte 1.023 repräsentativ ausgewählte Frauen und Männer in Deutschland.

Wie tolerant ist Deutschland?

Für Ehe für alle

Frauen
0
Männer
0

Das Meinungsforschungsinstitut Norstat befragte 1.023 repräsentativ ausgewählte Frauen und Männer in Deutschland.

Wie tolerant ist Deutschland?

Sexuelle Vielfalt sollte Schulstoff im
Sexualkundeunterricht sein

Frauen
0
Männer
0

Das Meinungsforschungsinstitut Norstat befragte 1.023 repräsentativ ausgewählte Frauen und Männer in Deutschland.